Dokumentation-Einfach und schnell

 

Mit PraxWin haben Sie viele Möglichkeiten Ihre Behandlungen schnell und einfach zu dokumentieren

 

  • Für eine schnelle und einfache Verlaufsdokumentation können Sie direkt im Kalender dokumentieren
  • Sparen Sie Zeit, indem Sie Ihre eigenen Vorlagen, Checklisten oder ausfüllbare PDF-Dateien anlegen um diese immer wieder zu verwenden
  • Erstellen Sie individuelle Fenster-Formulare, wie beispielsweise Checkboxen oder Textfelder, die Sie direkt am Bildschirm ausfüllen und drucken können
  • Scannen Sie Dokumente ein oder legen Sie beliebige Word- oder PDF-Dateien in PraxWin ab
  • Mit Hilfe der Eingabemaske haben Sie im Handumdrehen einen Therapiebericht ertstellt
  • Legen Sie Textbausteine für häufig verwendete Formulierungen an

 

Berechtigungen – Immer die Kontrolle

 

Sie können einzelnen Mitarbeiter Lese- und Schreibberechtigungen erteilen. So können Sie beispielsweise einem Mitarbeiter die Berechtigung erteilen, neue Dokumentationen zwar verfassen, nicht aber nachträglich ändern zu können.

 

Das Dokumentationsmodul eignet sich hervorragend für Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Podologen, Heilpraktikern und Osteopathen, aber auch für Kurbetriebe!

Merken

Merken

Merken

Merken

Screenshots des Dokumentationsmoduls

 

 

Eine Behandlungsdokumentation ist mit PraxWin schnell aus dem Termin heraus erhoben. Alle Dokumentationen werden mit dem Patienten verknüpft und jeder Zeit chronologisch angezeigt.

 

 

 

PraxWin bietet Ihnen eine Vielzahl von Vorlagen. Außerdem können Sie ganz einfach eigene individuelle Vorlagen, Textbausteine und Checkboxen erstellen.

 

Behandlungsdokumentation

Dokumentieren Sie Ihre Behandlungserfolge schnell und genau.

 

Scannen Sie zudem Rezepte und Dokumente ein und erstellen Sie eigene Vorlagen und Textbausteine für eine noch schnellere Dokumentation.

 

Ihre Dokumentationen werden automatisch mit der Patientenkarteikarten verknüpft und sind somit jederzeit abrufbar!

Jetzt kostenlos testen

Merken

Merken